STÄDTISCHER MUSIKVEREIN SOEST E.V.

Ein starkes Stück Musikkultur in Soest.

Willkommen auf der neuen Website des Städtischen Musikvereins Soest. Seit mehr als 150 Jahren prägt der Chor des Musikvereins als nicht mehr wegzudenkender Bestandteil das Musikleben in der Stadt. Zuletzt hat er sich unter seinem Leiter Michael Busch neben dem traditionellen Oratorienrepertoire im Rahmen der StadtOper Soest auch musikdramatischen Werken gewidmet und mit einigen großformatigen Projekten viel Beachtung und Anerkennung und begeisterte Zustimmung erfahren. Wir laden Sie herzlich ein, aktiv in unserem Chor mitzuwirken oder Mitglied in unserem Verein zu werden. 

Wir sind Chor und Musikschule.

Nicht nur Chor, sondern auch Musikschule: Der Verein ist privater Träger der „Musikschule des Städtischen Musikvereins Soest“ – kurz „Musikschule Soest“. Mit inzwischen weit über 1.200 Schülerinnen und Schülern und einem breit gefächerten Angebot ist sie längst zur zentralen musikalischen Ausbildungsstätte in der Stadt und in der Region geworden, vielfältige Konzertveranstaltungen und Projekte mit zahlreichen Kooperationspartnern machen sie heute zu einem Treffpunkt für junge und jung gebliebene Menschen jeder Altersstufe. Chor und Musikschule: Gemeinsam also ein ganz starkes Stück Musikkultur in Soest!

CHOR

In unserem Chor geht es um Freude am Singen und musikalische Gemeinschaft: Wir laden Sie herzlich ein zum Mitmachen...

MUSIKSCHULE

In unserer Musikschule sorgen sich qualifizierte und engagierte Lehrkräfte um die nächsten Generationen junger Musikerinnen und Musiker...

smv

VEREIN

Die lange Geschichte des Vereins steht ebenso für eine große Tradition wie für die Bewältigung neuer musikalischer Herausforderungen...

Seit 2003 hat sich die inzwischen sehr beliebte Reihe der „Soester Konzerte“ mit jährlich sechs bis acht Veranstaltungen etabliert, die vom Städtischen Musikverein in Zusammenarbeit mit der Musikschule veranstaltet wird. Neben den Aufführungen des Chors präsentieren sich hier Dozenten und Freunde der Musikschule sowie internationale Gäste und Ensembles mit außergewöhnlichen Programmen, deren Spannweite von Renaissance und Barock bis zu Jazz, Crossover und Neuer Musik reicht. Somit knüpft der Verein an die Tradition als Veranstalter anspruchsvoller Kammerkonzerte an. Über das aktuelle Konzertprogramm informiert unser Prospekt:

Unser nächstes Konzert

So. 21. Juni 17:00 Uhr

Neu St. Thomae-Kirche

Fauré: Requiem op. 48 Gera: Missa de angelis